"Zsa Zsa" ist in den USA zum hässlichsten Hund der Welt gekürt worden.

"Zsa Zsa" ist in den USA zum hässlichsten Hund der Welt gekürt worden.

Foto: Jeff Chiu/AP/dpa

Bremerhaven

Das ist der hässlichste Hund der Welt

Von Lili Maffiotte
25. Juni 2018 // 10:00

Schiefe Schnauze, abstehende Zähne und eine lange Zunge: damit ist die Englische Bulldogge "Zsa Zsa" zum hässlichsten Hund der Welt gewählt worden. Das neun Jahre alte Tier gewann den Wettbewerb "World's Ugliest Dog" im kalifornischen Petaluma.

Persönlichkeit der Hunde

Hundehalterin Megan Brainard kann sich über ein Preisgeld von 1500 Dollar (1290 Euro) freuen. 15 Tiere hatten an dem Wettbewerb teilgenommen. Er findet seit fast 30 Jahren statt. Bei der Kür geht es nicht nur um das Aussehen, sondern auch um die Persönlichkeit der Vierbeiner.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
858 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger