Die "Alexander von Humboldt II" im Kaiserhafen Bremerhaven.

Mit einem Motorschaden lag die „Alex“ seit 12. Oktober fest. Jetzt wurde eine neue Maschine eingebaut. Montag startet der nächste Törn.

Foto: Rabbel

Bremerhaven

Die „Alex II“ hat einen neuen Motor

1. November 2021 // 15:25

Die „Alexander von Humboldt II“ hat einen neuen Motor bekommen. Montag startet die Bark einen fünfmonatigen Törn mit 47 Schülern an Bord.

Seit Oktober im Kaiserhafen

Seit dem 12. Oktober lag die Bark mit Motorschaden an der Kaje bei Bredo Dry Docks im Kaiserhafen I in Bremerhaven. Erst am vergangenen Wochenende wurde eine neue Maschine eingebaut. Die Tests sind abgeschlossen, der Volvo-Motor läuft wie geschmiert.

Fünfmonatiger Törn

Mehr als fünf Monate wird der Dreimaster ab Montag auf den Weltmeeren unterwegs sein. An Bord: 54 Schüler und Lehrer von einem kanadischen Privatcollege in Lunenburg.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
614 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger