Menschen sitzen an Bierbänken.

Für Veranstaltungen gibt es nach der Corona-Verordnung des Landes weitere Lockerungen. Der Musiksommer im Fischereihafen läuft bereits erfolgreich.

Foto: Scheer

Bremerhaven

Diese Lockerungen gelten ab heute

2. August 2021 // 18:37

Am Montag ist die 28. Corona-Verordnung des Landes Bremen in Kraft getreten, die bereits am 20. Juli beschlossen worden war.

Keine Abstandsregelungen

Die Lockerungen in der Verordnung betreffen vor allem kleinere Feste und Veranstaltungen. Für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit maximal 150 Personen und Veranstaltungen im Freien mit maximal 250 Personen gelten keine Abstandsregelungen, sofern alle teilnehmen Personen ein negatives Testergebnis vorlegen und eine Namensliste von allen teilnehmenden Personen zur Kontaktnachverfolgung geführt wird. Veranstaltungen mit mehr als 5000 gleichzeitig anwesenden Personen bedürfen einer Genehmigung.

Keine Schließung von Discotheken

Das Land Niedersachsen hat ab einer Inzidenz von über zehn Einschränkungen etwa bei Veranstaltungen zwingend vorgesehen, im Landkreis war dies vergangene Woche der Fall, die Discos mussten wieder schließen. Das Land Bremen hat einen solchen Stufenplan mit konkreten Maßnahmen für bestimmte Inzidenzwerte nicht.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
504 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger