Michael Oosterveld (Bremerhaven) bloggt neuerdings auf Youtube über sein Hobby Stricken. Schon sein erstes Video stieß auf viel Zuspruch.

Michael Oosterveld (Bremerhaven) bloggt neuerdings auf Youtube über sein Hobby Stricken. Schon sein erstes Video stieß auf viel Zuspruch.

Foto: Screenshot Youtube

Bremerhaven

Dieser Bremerhavener strickt - und bloggt darüber in Youtube

7. Oktober 2021 // 19:00

Michael Oosterveld (46) aus Bremerhaven strickt seit drei Jahren. Seit September bloggt er in Youtube über Stricken und Wolle.

Schon über 1200 Abos

Sein Videoblog heißt Meiky’s Atelier. Zwei Folgen hat er produziert und veröffentlicht, weitere sind in Arbeit. Sein erstes Video wurde schon über 8000mal aufgerufen, und er hat schon über 1200 Abonnenten - stolze Zahlen für einen Start in Youtube.

Er mag es komplex

Der Zollsachbearbeiter bei Maersk mag, dass man in vielen Situationen stricken kann - zuhause, beim Warten, auf Reisen. Komplexe Techniken reizen ihn besonders: "Es soll ja nicht langweilg werden."

Zweiter Blog aus Stadt

Meiky’s Atelier ist der zweite Youtube-Blog zum Thema Stricken aus Bremerhaven. Die Wollfärberin Gabriele Sinzig-Freese ist als Gabriele von Wolloholiker in Youtube aktiv, hat 11.500 Abonnenten.

Mehr über die beiden Strick-Blogs erfahrt Ihr auf NORD|ERLESEN. Dort lest ihr auch, wie Miss Wolloholiker auf ihren männlichen Blogger-Kollegen reagiert hat.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2996 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger