Sie dreht sich unaufhörlich weiter - vermutlich noch für lange Zeit, sagen Experten für kommunale Haushalte - die Schuldenuhr für Bremerhaven.

Sie dreht sich unaufhörlich weiter - vermutlich noch für lange Zeit, sagen Experten für kommunale Haushalte - die Schuldenuhr für Bremerhaven.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Düstere Prognose für Bremerhavens Finanzen

Autor
Laura Bohlmann-Drammeh
12. Juli 2020 // 18:00

Die Schuldenuhr dauerhaft anhalten könnte nur ein immenses Wirtschaftswachstum in Bremerhaven - das sagen Finanzexperten.

Einnahmen wichtig

Die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert ist nicht sehr groß. Aber um Bremerhavens Haushalt zu sanieren, sind eigene Einnahmen das wichtigste Mittel.

Welche Möglichkeiten es noch geben könnte und wie es überhaupt zu Bremerhavens chronischer Überschuldung, auch wenn die Stadt aktuell entschuldet ist, kommen konnte, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger