Traute und Harry Pechtold aus Geestemünde feiern ihre eiserne Hochzeit.

Traute und Harry Pechtold aus Geestemünde feiern ihre eiserne Hochzeit.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Eiserne Hochzeit in Geestemünde: Heiratsantrag beim Campen

Von nord24
13. November 2018 // 14:00

Traute und Harry Pechthold aus Geestemünde feiern am Dienstag ihre eiserne Hochzeit. Vor 65 Jahren heirateten sie an einem Freitag, den 13..

Mit dem Motorrad unterwegs

Das Ehepaar traf sich zum ersten Mal im Frühling 1952. Harry Pechthold fuhr mit seinem Motorrad immer über die Dörfer. "Dort war beim Tanzen immer viel mehr los als in der Stadt", sagt er heute. Seine Traute aus Beverstedt sah er im "Waldschlösschen Heerstedt".

Erst gibt's die kalte Schulter

Er tanzte mit ihr. Doch sie wollte nichts von ihm wissen. "Ich hatte keine Lust auf ihn. Ich war ein rastloses Wesen", sagt die heute 85-Jährige. Wochen später sahen sie sich wieder. Es gab die ersten Busserl. Von da an waren sie ein Paar. 1953 im Juni verlobten sie sich beim Campen in der Nähe von Beverstedt. Am Freitag, 13. November heirateten sie. (ssw)

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2618 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger