Das Team vom Evangelischen Stadtjugenddienst Bremerhaven um Sonja Rosenbohm (v.l.), Söhnke Helms und Daniela Memedovski hat sich Alternativen überlegt.

Das Team vom Evangelischen Stadtjugenddienst Bremerhaven um Sonja Rosenbohm (v.l.), Söhnke Helms und Daniela Memedovski hat sich Alternativen überlegt.

Foto: Sauer

Bremerhaven

Ferienlager statt „Tage im Grünen“

7. Juni 2021 // 18:00

Kinder und Jugendliche können diesen Sommer wieder zum Ferienlager nach Drangstedt fahren. Auch in Bremerhaven gibt es für sie Programm.

Anmeldung jetzt möglich

Der Evangelische Stadtjugenddienst Bremerhaven (SJD) bietet diesen Sommer zwei Kinderfreizeiten und ein Sommerlager in Drangstedt an, sowie ein Ferienprogramm an verschiedenen Standorten in Bremerhaven. So wollen sie die auch in diesem Jahr ausfallenden „Tage im Grünen“ ersetzen. Interessierte können sich jetzt beim SJD Bremerhaven anmelden.

Was in Drangstedt und Bremerhaven geplant ist, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
199 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger