Mit tollen Geestemünde-Motiven haben sich 25 Hobby-Fotografen am Fotowettbewerb des Standortmanagements beteiligt. Insgesamt wurden 75 Aufnahmen eingereicht.

Mit tollen Geestemünde-Motiven haben sich 25 Hobby-Fotografen am Fotowettbewerb des Standortmanagements beteiligt. Insgesamt wurden 75 Aufnahmen eingereicht.

Foto: Winter

Bremerhaven

Fotowettbewerb: Stimmungsvolle Geestemünde-Bilder prämiert

Von Jürgen Rabbel
28. September 2017 // 08:00

Das Leben im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde  im Bild einfangen. Dieser Aufgabe stellten sich 25 Hobby-Fotografen. Jetzt sind die Fotowettbewerb-Preisträger ermittelt.

Standortmanagement schreibt Fotowettbewerb aus

Veranstaltet hatte den Fotowettbewerb das Standortmanagement Geestemünde.  Gemacht haben das Rennen stimmungsvolle Bilder.

Bunte Mischung von Stadtteil-Motiven

Einsenden sollten Hobby-Fotografen solche Motive, die für sie das Leben im Stadtteil ausmachen. Heraus kam dabei eine bunte Mischung „toller Aufnahmen aus den verschiedensten Ecken des Stadtteils“, lobt Standortmanager Thomas Ventzke die Qualität der eingesendeten Fotos.

Aufnahmen werden gezeigt

Zu sehen sind die Siegerfotos in den kommenden Wochen in den Räumen der „Druckwelle“, Grashoffstraße 12. „Alle anderen Wettbewerbsbilder werden wir als Collage auf einem drei Meter großen Foto zeigen“, kündigt Ventzke an. Ausgestellt werde die Motivsammlung später auch noch in der „Galerie auf Zeit“ in der Schillerstraße 35.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1752 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger