Im Freibad Grünhofe beginnt am heutigen Montag die Sommersaison 2020.

Im Freibad Grünhofe beginnt am heutigen Montag die Sommersaison 2020.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Freibad Grünhöfe: Sommersaison beginnt mit Online-Registrierung

Autor
Von nord24
8. Juni 2020 // 06:50

Aus dem Fenster gucken, Tasche packen und ins Freibad fahren – das ist auch ab dem heutigen Montag, 8. Juni, noch nicht wieder möglich. Zwar öffnet das Freibad Grünhöfe wieder, doch nur unter Auflagen.

Vor dem Freibadbesuch online anmelden

Zwei Zeitfenster täglich sowie eine Online-Registrierung schreibt das Hygienekonzept vor. Die Registrierung nimmt man bis zu zwei Tage im Voraus auf der Seite der Bremerhavener Bäder im Internet vor – denn im Corona-Sommer 2020 dürfen sich nicht mehr als 400 Gäste gleichzeitig im Freibad aufhalten.

Täglich zwei Zeitfenster im Freibad Grünhöfe

Die Bädergesellschaft bietet für den Freibadbesuch täglich zwei Zeitfenster an: montags bis freitags von 6.30 bis 10.30 Uhr und von 14 bis 19.30 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 19 Uhr. Wenn das gewünschte Zeitfenster noch verfügbar ist, kann man sich registrieren und erhält einen Zugangscode. Diesen Code legt man in ausgedruckter Form oder auf dem Handy an der Freibad-Kasse vor. Bezahlt wird weiterhin vor Ort.

Rutsche und Sprungturm sind gesperrt

Die allgemeinen Abstandsregeln, Hygienevorschriften und Kontaktbeschränkungen gelten auch im Freibad Grünhöfe. Darüber hinaus bleiben die Umkleiden im Gebäude und die Warmwasserduschen gesperrt. Attraktionen wie die Wasserrutsche und der Sprungturm dürfen nicht genutzt werden.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
410 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger