Polizeiauto in der Frontansicht.

Die Polizei in Bremerhaven sucht zwei Frauen, die eine Seniorin bestohlen haben.

Foto: Fabian Strauch/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Geestemünde: Seniorin wird dreist beklaut

17. September 2021 // 12:08

Zwei unbekannte Frauen haben eine Rentnerin in deren Wohnung in Bremerhaven-Geestemünde bestohlen. Die Polizei ermittelt.

Geestemünde: Unbekannte Frauen nehmen Schmuck und Bargeld mit

Unter dem Vorwand, eine Nachricht für eine Nachbarin hinterlassen zu wollen, gelangten die beiden Frauen am Donnerstagnachmittag in die Wohnung der Seniorin an der Brommystraße. Sie klauten Schmuck und Bargeld.

Polizei hat eine Täterbeschreibung

Zur Personenbeschreibung: Eine Tatverdächtige war nach Angaben der Polizei etwa 30 Jahre alt und 1,60 Meter groß. Sie hatte kurze blonde Haare und sprach mit einem Akzent. Die Komplizin war etwa gleich alt, hatte jedoch dunkle Haare und eine fliederfarbene Jacke an. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0471/953-3321.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger