Noch bis Samstag wird beim Gewoba-Cup um den Ball gekämpft.

Noch bis Samstag wird beim Gewoba-Cup um den Ball gekämpft.

Foto: Ulrich

Bremerhaven
Sport

Gewoba-Cup: Über 1600 Kinder kicken in Leherheide

Von nord24
9. August 2017 // 07:00

Bei der 10. Auflage des Jugendfußballturniers spielen rund 130 Mannschaften in verschiedenen Altersklassen um Pokale und Sachpreise. Doch auch abseits des Spielfeldes können die jungen Spieler und Zuschauer während der sieben Turniertage einiges erleben.

Kampf um den Sieg

Auf dem Rasen jagen die Jungen und Mädchen dem Ball hinterher. „Nur zum Spaß spielen die Kinder in diesem Alter nicht mehr, die wollen auch gewinnen“, erklärt Robert Hohnsbehn, Trainer des OSC Bremerhaven III der unteren D-Junioren.

Großes Angebot

Die achtjährige Tuana tobt sich lieber am Boxsack des Weser-Boxrings aus. „Es gefällt mir hier, ich kann ganz viel machen“, freut sich das Mädchen. Für den dreijährigen Ben ist die Hüpfburg das Größte.

Tolle Preise

„Das Schönste sind die lachenden Kinderaugen“, freut sich Axel Zielinski. "Wir wollen den Kindern etwas bieten",  betont der Vorsitzende des Bremerhavener Fußball-Kreises. Den Turniersiegern winken Pokale und Sachpreise.

So geht es weiter:

Mittwoch, 9. August 2017 ab 17 Uhr Endrunde untere D-Junioren Donnerstag, 10. August 2017 ab 10 Uhr  Turnier Menschen mit Behinderung ab 17.30 Uhr Turnier D-Junioren ab 17.30 Uhr Turnier C-Junioren Freitag, 11. August 2017 ab 9 Uhr Schulturnier 3. Klassen ab 17 Uhr Turnier A-Junioren ab 17 Uhr Turnier B-Junioren Samstag, 12. August 2017 ab 10 Uhr Endrunde E-Junioren ab 10 Uhr Endrunde untere E-Junioren ab 10 Uhr Turnier F-Junioren ab 10 Uhr Endrunde untere F-Junioren Sonntag, 13. August 2017 ab 10.30 Uhr Turnier G-Junioren ab 10.30 Uhr Turnier untere G-Junioren

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
819 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger