Guter Standort: Besonders gute Noten gab es von den Unternehmern für das Gewerbegebiet Fischereihafen

Besonders gute Noten gab es von den Unternehmern für das Gewerbegebiet Fischereihafen.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Gute Noten für den Wirtschaftsstandort Bremerhaven

Von Klaus Mündelein
19. Februar 2019 // 16:00

Der Wirtschaftsstandort Bremerhaven wird von den Unternehmern der Stadt positiver bewertet als der Standort Bremen von den Kollegen in der Hansestadt. Das zählte zu den überraschenden Ergebnissen einer Umfrage der Handelskammer bei der Wirtschaft.

Gute Schulen und Kitas wichtig für Unternehmer

776 Unternehmen beteiligten sich, davon 204 in Bremerhaven. Unter den Punkten, die den Unternehmen besonders wichtig sind, befinden sich Sicherheit und Sauberkeit, gute Kinderbetreuung, gute Schulen und das Image der Städte. Inzwischen haben diese Faktoren offensichtlich eine ebenso große Bedeutung bei der Beurteilung des Wirtschaftsstandorts wie Straßennetz, Breitbandversorgung und die Höhe von Gebühren.

Wirtschaftsstandort wird empfohlen

Als Wirtschaftsstandort wird Bremerhaven besser als Bremen bewertet. Während in Bremerhaven 71 Prozent der Unternehmer den Standort weiter empfehlen, machen das in Bremen nur 62 Prozent der Unternehmer.  Dafür wird die Wohnqualität in Bremen besser bewertet. Besonders gute Noten bekam in Bremerhaven der Fischereihafen.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
264 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger