Ein Hai unter Wasser.

Ein Hundshai mit Sender: Er sammelt unter anderen Daten, wohin das Tier schwimmt und in welcher Tiefe.

Foto: Christian Howe/Thünen-Institut

Bremerhaven

Bremerhavener plant Hai-Einsatz vor Helgoland

10. August 2021 // 14:00

Am Institut für Seefischerei in Bremerhaven laufen die Vorbereitungen für einen Hai-Einsatz vor Helgoland.

Sender

Der Fischereibiologe Dr. Matthias Schaber erforscht das Leben der Hundshaie. Dafür bringt er Sender an den Tieren an.

Gefährdete Art

Erwachsene Hundshaie sammeln sich jeden Sommer vor Helgoland. Die Art gilt als stark gefährdet. Weltweit gesehen, hat sie unter Fischereidruck gelitten, und landet oft als Beifang in Fischernetzen.

Wie wenig über die Hundhaie noch bekannt ist und wie dies geändert werden soll erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
304 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger