Allgemeinmedizinerin Dr. Corinna Foerster verimpft den Wirkstoff "Comirnaty" von Biontech und Pfizer. Foto: Hartmann

Allgemeinmedizinerin Dr. Corinna Foerster verimpft den Wirkstoff "Comirnaty" von Biontech und Pfizer. Foto: Hartmann

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Hausärzte kitzeln eine Dosis mehr aus der Ampulle

20. April 2021 // 18:54

Wenn ein Arzt oder seine Fachkraft eine ruhige Hand und viel Übung im Spritzen haben, geschieht tagtäglich in den Praxen in Stadt und Land ein kleines Wunder:

Aus einem Fläschen (Ampulle) des Biontech-Impfstoffes werden sieben Impf-“Portionen“ gewonnen. Eine mehr als eigentlich vorgesehen.

Bald kommt mehr Impfstoff in die Praxen

Die Hausärzte kommen sowieso beim Impfen gut voran. Mussten einige von ihnen in dieser Woche wegen Impfstoff-Knappheit noch einige Termine absagen, dürfen schon bald mit deutlich mehr Nachschub rechnen.

Was es mit der zusätzlichen Dosis auf sich hat und was die Ärzte beim Impfen in ihren Praxen gerade bewegt, lest ihr jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1733 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger