Mareike Heger vom AStA der Hochschule Bremerhaven mit den Bändchen für die Erstsemester: Damit können sich die Studienanfänger schnell ausweisen, an Veranstaltungen teilnehmen und von verbilligten Preisen profitieren.

Mareike Heger vom AStA der Hochschule Bremerhaven mit den Bändchen für die Erstsemester: Damit können sich die Studienanfänger schnell ausweisen, an Veranstaltungen teilnehmen und von verbilligten Preisen profitieren.

Foto: Scheer

Bremerhaven
Wissenschaft

Hochschule Bremerhaven: Partys und Freibier für die Erstsemester

Von Ursel Kikker
25. September 2017 // 18:15

Für die neuen Erstsemester an der Hochschule Bremerhaven beginnt im Oktober das Studium. Der Allgemeine Studentenausschuss (AStA) plant für die Neuankömmlinge gleich mehrere Partys, damit sie schnell andere "Erstis" und höhere Semester kennen lernen. Es geht auch aufs Wasser.

Weserfähre wird zum Partyschiff

Denn zwei Mal hat der AStA die Weserfähre gechartert, um sie in ein Partyschiff zu verwandeln. Am 5. und 6. Oktober legt sie mit den Studienanfängern aus den jeweiligen Fachbereichen ab. Ein DJ macht Musik. Nur Erstsemester und ihre Buddys dürfen mitfahren. Buddys sind Studenten aus den höheren Semestern, die die neuen Studenten in der Ersti-Woche betreuen.

Abends gibt's Freibier für Erstsemester

Am Tag zuvor, am 4. Oktober, werden die Erstsemester vom Rektor im Stadttheater empfangen. Abends gibt's Freibier. Weitere Termine, die sich die neuen Studenten dick im Kalender eintragen sollten, sind der Bürgermove am 11. Oktober. Dann ziehen Studenten mit Truck und DJ in die "Alte Bürger" zum Feiern. Am folgenden Tag startet die Hörsaal-Kino-Saison mit dem Film "Pirates of the Carribean 5".

Hochschulparty nicht nur für die Erstsemester

Zum Finale gibt's die große Ersti-Party in der Hochschule am Freitag, 13. Oktober. Getanzt wird auf drei Floors. Der AStA erwartet dazu bis zu 2500 Besucher. Die Karten kosten für die Erstis drei Euro, für die anderen Studenten fünf und für Externe acht Euro.

Grünkohltour durch Bremerhaven

Außerdem bereitet der AStA für das kommende Semester schon die Grünkohltour und  das Feuerzwangenbowle-Trinken vor. Ein Poetry-Slam ist geplant und - neu - das Powerpoint-Karaoke: Dabei müssen die Kandidaten keinen Liedtext trällern, sondern auf irgendeine originelle Art und Weise eine Powerpoint-Präsentation zum Besten geben.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1577 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger