Das Blaulicht eines Polizeiautos leuchtet.

Der 34-Jährige erhielt eine Anzeige wegen Diebstahls.

Foto: Patrick Seeger/dpa

Bremerhaven
Blaulicht

Im Supermarkt: Dieb macht sich den Koffer voll und wird erwischt

17. Mai 2022 // 10:55

Ein Dieb hat am Montag versucht, Waren im Wert von rund 220 Euro zu stehlen. Supermarkt-Mitarbeiter in Bremerhaven hielten ihn auf.

Dieb mit Rucksack und Koffer ausgestattet

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit Koffer und Rucksack ausgestattet in einen Discounter-Markt an der Wilhelm-Leuschner-Straße in Bremerhaven-Leherheide gegangen. Das Gepäck weckte die Aufmerksamkeit des Personals. Und die Beschäftigten des Supermarktes hatten den richtigen Riecher: Sie bemerkten, wie der 34-Jährige Koffer und Rucksack mit Waren befüllte.

Waren im Wert von rund 220 Euro eingesteckt

Als er den Markt ohne zu zahlen verlassen wollte, hielten ihn die Mitarbeiter fest und riefen die Polizei. Die Beamten fanden bei dem Bremerhavener zehn Gläser Instantkaffee, einen Rasierapparat und eine Doppelkochplatte im Gesamtwert von knapp 220 Euro. Der 34-Jährige erhielt daraufhin eine Anzeige wegen Diebstahls. (ots)

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
419 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger