Eine Passantin trägt eine FFP2-Maske in der Hand.

Der Inzidenzwert in Bremerhaven steigt weiter an.

Foto: picture alliance/dpa

Bremerhaven

Inzidenz in Bremerhaven steigt auf über 87

27. August 2021 // 06:28

Der Bremer Senat hat am Donnerstag 18 Corona-Neuinfektionen für Bremerhaven gemeldet. Die Inzidenz stieg auf über 87.

Inzidenz in Bremerhaven steigt auf 87,1

Nach Angaben des Senats liegt der genaue Wert für Bremerhaven nun bei 87,1. Am Vortag hatte er bei 85,4, am Mittwoch noch bei 75,7 gelegen.

Zuordnungen vom Mittwoch

Am Mittwoch hatte es 24 Corona-Neuinfektionen gegeben. Von diesen hätte man in elf Fällen die Herkunft nicht bestimmen, sechs entfielen auf Kontaktpersonen, drei würden einem „Kindertreff“ zugeordnet, zwei seien Reiserückkehrer aus der Türkei, hieß es.

Das ist die Inzidenz im Cuxland

Im Cuxland lag die Inzidenz bei 26,2.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
301 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger