Mathias Tretter bietet mit seinem neuen Programm eine bissige Zeitanalyse.

Mathias Tretter bietet mit seinem neuen Programm eine bissige Zeitanalyse.

Foto: Stark/pr

Bremerhaven
Kultur

Kabarett für Gourmets: Bremerhavener Satirica

Von nord24
30. September 2017 // 15:35

Im November wird das Bremerhavener Capitol zum Eldorado für alle Freunde des bösen Scherzes, intelligenten Wortwitzes, beißenden Spotts und des nachtschwarzen Humors. Die Arbeitnehmerkammer kulturell bietet bei der Satirica 2017 die alljährliche Ladung Kabarett.

Spötter hauen bei Satirica auf den Putz

Dabei präsentieren sich auserlesene Künstler, die mit einem pointenreichen und schwarzhumorigen Programm-Menü für echte Satire-Gourmets in den Kleinkunsttempel in der Hafenstraße locken. Die politischen Kabarettisten, Spötter und Entertainer der Republik werden ordentlich auf den Putz hauen und mit messerscharf formulierten Beobachtungen und furiosem Wortwitz stilsicher in Hirn, Herz und Zwerchfell des Publikums treffen.

Wer ist mit dabei?

Im Bereich der politischen Satire gehört er definitiv zur Elite, gerade ist er mit dem Deutschen Kabarettpreis 2017 ausgezeichnet worden: Mathias Tretter (Donnerstag, 2. November, 20 Uhr). Es folgt der Satire Altmeister himself: Henning Venkse zelebriert „Satire – gemein, aber nicht unhöflich“ (Sonnabend, 4. November., 20 Uhr). Horst Schroth geht am Mittwoch, 8. November, 20 Uhr, mit „Wenn Frauen immer weiter fragen“ in die nächste Runde seiner Aufarbeitung von komplexen Beziehungsfallen. Erik Lehmann ist Mitglied des renommierten Dresdener Kabaretttheaters „Die Herkuleskeule“. Aber er ist auch als Solist unterwegs, und als solcher kommt er am Freitag, 10. November, 20 Uhr, ins Capitol. Axel Hacke ist einer der beliebtesten deutschen Kolumnisten. Er tritt am Mittwoch, 15. November, auf.

Trüffelschwein trifft Altmeister

Wie ein Trüffelschwein wühlt sich der niederbayrische Kabarettist Martin Grossmann am Freitag, 17. November, 20 Uhr, in seinem aktuellen Programm „Krafttier Grottenolm“ durch eine bedrohliche Geschichte mit seltsamen Typen aus der bayrischen Provinz. Die Schauspielerin und Kabarettistin Simone Solga präsentiert am Mittwoch, 22. November, 20 Uhr, große Kunst im kleinen Rahmen. Den Abschlussabend am Freitag, 24. November, übernimmt mit Thomas Freitag ein Kabarett-Altmeister. Satirica: Donnerstag, 2.11., bis Freitag, 24.11., Capitol, Hafenstraße 156, Karten: Tel. 0471/ 9223515 (Horst Schroth am 8.11. und Thomas Freitag am 24.11. sind bereits ausverkauft)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1597 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger