Architekt Andreas Müller zeigt ein Foto der neuen Mensa.

Architekt Andreas Müller zeigt, wie die neue Mensa aussehen wird, für die der Flachdach-Anbau abgerissen wird.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Klotzen statt kleckern für die neue Mensa an der Karl-Marx-Schule

23. August 2021 // 07:05

Die Heidjer Grundschüler kriegen eine Mensa und eine sanierte Turnhalle. An der Karl-Marx-Schule wird unter Hochdruck gearbeitet.

Stadt baut doppelt so große Mensa als mal geplant

Geplant war mal die „kleine Lösung“ für eine neue Mensa: An der Karl-Marx-Grundschule sollte eine Mensa für 140 Kinder gebaut werden, für 1,2 Millionen. Jetzt gibt‘s viel mehr Geld – und eine viel größere Mensa.

Eingespartes Geld kommt der Marx-Tunhalle zugute

Das Land gibt aus Rücklagen für Schulbau 2,4 Millionen. Darum kann Seestadt-Immobilien nun eingespartes eigenes Geld in die energetische Sanierung der Marx-Turnhalle stecken.

Neue Mensa wird an die Sporthalle angedockt

Darum turnen in den Ferien die Handwerker in lichter Sechs-Meter-Höhe unterm Hallendach an der Ferdinand-Lassalle-Straße: Eine neue Heizstrahl-Decke kommt ein, neue Fenster, neue Versorgungsleitungen, neues Dach. Nebenan bereiten die Architekten jetzt die Baustellen-Zufahrt für einen Mensa-Bau vor.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
76 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger