Einzelhandel leidet unter Corona

Besonders die Gastronomie und Hotellerie, der Tourismus, die Veranstaltungswirtschaft und der Einzelhandel müssen wieder einen herben Rückschlag verkraften.

Foto: dpa

Bremerhaven

Land Bremen: Herber Rückschlag bei der Konjunkturerholung

20. Dezember 2021 // 18:55

Die vierte Corona-Welle hat dem Optimismus der Wirtschaft im Land Bremen einen deutlichen Dämpfer verpasst.

Lage wieder verschlechtert

„Die pandemische Lage hat sich wieder erheblich verschlechtert“, sagte Handelskammer-Hauptgeschäftsführer Matthias Fonger am Montag in Bremen. Die erneuten Einschränkungen führten zu „einem herben Rückschlag bei der Konjunkturerholung“.

Einzelhandel leidet

Besonders die Gastronomie und Hotellerie, der Tourismus, die Veranstaltungswirtschaft und der Einzelhandel müssten wieder einen herben Rückschlag verkraften, betonte Fonger vor der Landespressekonferenz.

Welche wirtschaftliche Prognose die Handelskammer für 2022 abgibt und welche Chancen sie im Klimaschutz sieht, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
849 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger