In Lehe hat ein Pedelec-Fahrer einen Unfall verursacht.

In Lehe hat ein Pedelec-Fahrer einen Unfall verursacht.

Foto: Uli Deck/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Lehe: Betrunkener Pedelec-Fahrer rammt Pfeiler und hat nun Ärger

28. Juni 2021 // 11:02

Betrunken auf einem Pedelec unterwegs zu sein - das kann böse Folgen haben. Zum Beispiel für einen 42 Jahre alten Mann in Bremerhaven-Lehe.

Radler fährt gegen einen Pfeiler

In der Nacht zum Sonntag war der Radler auf der Jahnstraße unterwegs. In Höhe von Weg 22 kollidierte er mit einem Pfeiler. Dabei zog sich der 42-Jährige Verletzungen zu.

Der 42-Jährige muss zur Behandlung ins Krankenhaus

Nach Angaben der Polizei kümmerte sich ein Zeuge um die Erstversorgung des Mannes und wählte den Notruf. Die Beamten stellten fest, dass der Pedelec-Fahrer getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Die Ermittlungen laufen noch, der 42-Jährige kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
14 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger