Die angekündigte leichte Sturmflut sorgte in Bremerhaven hinterm Zoo für Hochwasser.

Die angekündigte leichte Sturmflut sorgte in Bremerhaven hinterm Zoo für Hochwasser.

Foto: dpa

Bremerhaven

Leichte Sturmflut: Ein Auto musste abgeschleppt werden

7. November 2021 // 18:25

Die angekündigte „leichte Sturmflut“ hat dafür gesorgt, dass an der Geestemündung Autos abgeschleppt werden mussten.

Drei Fahrzeuge betroffen

Hinter dem „Zoo am Mee“ schlugen die Wellen gegen die Kaimauer.

An der Geeste nahe der Weserfähre parkten drei Autos. Ein Fahrzeughalter kam direkt und fuhr sein Auto selbst weg. Ein zweiter konnte von der Polizei benachrichtigt werden. Sein Auto wurde jedoch von den Polizeibeamten aus dem Gefahrenbereich gefahren. Das dritte Auto wurde von der Polizei abgeschleppt und somit vor der Überschwemmung gerettet.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger