Der Leuchtturm Roter Sand steht unter Denkmalschutz.

Der Leuchtturm Roter Sand steht unter Denkmalschutz.

Foto: Sina Schuldt/dpa

Bremerhaven
Der Norden

Leuchtturm Roter Sand: So steht‘s um die Sanierung

Autor
Von nord24
14. April 2021 // 14:25

Der Leuchtturm Roter Sand ist in Gefahr. Der steigende Meeresspiegel und extreme Wetterereignisse setzen dem Wahrzeichen zu.

Roter Sand: Gutachten zur Sanierung wird vorgestellt

Ein im Auftrag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz erstelltes Gutachten zur Sanierung des maritimen Bauwerks wird am Donnerstag auf einer Online-Tagung vorgestellt. Zur Diskussion stehen mehrere Sanierungsvarianten.

Leuchtturm steht seit 1982 unter Denkmalschutz

Der Leuchtturm Roter Sand gilt als erstes Offshore-Bauwerk der Welt. Am 1. November 1885 wurde der Betrieb aufgenommen. Seit 1982 steht der Leuchtturm unter Denkmalschutz. Die letzten umfangreichen Sanierungen liegen schon Jahrzehnte zurück. (dpa/mb)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1656 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger