Auch Cas Paris hat sich angekündigt.

Auch Cas Paris hat sich angekündigt.

Foto: Josephine L. Carstens

Bremerhaven

Maritime Tage: Weitere Acts haben sich angekündigt

Autor
Von nord24
25. Mai 2022 // 14:58

Neben Sarah Conner und Ben Zucker werden weitere Acts die Stimmung bei den Maritimen Tagen anheizen. Nun haben sich zwei weitere Acts angekündigt.

Umfangreiches Lineup

Vom 17. bis 21. August gibt es in Bremerhaven wieder einiges zu entdecken. Auf den drei Bühnen treten bei den Maritimen Tagen dieses Mal wieder zahlreiche bekannte Künstler auf: Ben Zucker und Sarah Conner sind bereits gesetzt, die bisher bekannten Namen wie Delicious Divine, Jupiter Jones und Sweety Glitter and the Sweethearts sorgen für weitere große Vorfreude.

Cas Paris und Laith Al-Deen sind dabei

Doch damit nicht genug: Nun kamen der Popsänger Laith Al-Deen und Cas Paris zum Lineup hinzu. „Wir freuen uns sehr, dass sich Cas Paris erstmals einem größeren Publikum bei den „Maritimen Tagen“ präsentiert“, wird Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven GmbH, in einer Pressemitteilung zitiert. Der Auftritt von Cas Paris findet am Freitag, 19. August von 20 bis 21.30 Uhr statt. Laith Al-Deen tritt am Donnerstag, 18. August, von 21 bis 22.30 Uhr auf der Radio Bremen Bühne auf. Das teilte die Pressestelle Erlebnis Bremerhaven GmbH am Mittwoch mit.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1579 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger