Ein dreister Dieb hat in Bremerhaven-Mitte Beute gemacht.

Ein dreister Dieb hat in Bremerhaven-Mitte Beute gemacht.

Foto: Monika Skolimowska/dpa

Bremerhaven
Blaulicht

Mitte: Dieb greift bei Wohnungsbesichtigung zu

19. Juli 2021 // 10:55

Bei einer Wohnungsbesichtigung in Bremerhaven-Mitte hat ein unbekannter Mann eine Geldbörse geklaut.

Der Unbekannte wollte noch kurz seine Freundin holen

Der Vorfall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr in einem Wohnhaus an der Grazer Straße. Der Mann schaute sich nach Angaben der Polizei die Räumlichkeiten kurz an und verschwand dann wieder, um angeblich seine Freundin zu holen. Man sah ihn aber nicht wieder.

Die Polizei sucht den Mann

Was dann aber auffiel: Die Bewohner stellten fest, dass ein schwarzes Lederportemonnaie fehlte. Das hat mutmaßlich der unbekannte Mann eingesteckt. Nach ihm sucht jetzt die Polizei. Der Unbekannte soll 40 bis 50 Jahre alt gewesen sein. Er war etwa 1,75 Meter groß und hatte kurze dunkle Haare. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0471/953-3221 entgegen.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
30 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger