Tom Czarnetzki (Foto) hat ein mobiles Testzentrum eröffnet, das vormittags in der Langen Straße steht und nachmittags an anderen Orten eingesetzt wird.

Tom Czarnetzki (Foto) hat ein mobiles Testzentrum eröffnet, das vormittags in der Langen Straße steht und nachmittags an anderen Orten eingesetzt wird.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Mobiles Testzentrum deckt eine Marktlücke

17. Januar 2022 // 07:00

Zwei Bremerhavener Unternehmer haben mitten im Boom noch eine Marktlücke entdeckt: Mobile Teststationen.

Testen und zum nächsten fahren

Ihre Stationen sind mobil und werden kurzfristig dort eingesetzt, wo Kunden sie brauchen.

Ob Eisarena oder DJ

Kunden, das sind in diesem Fall Vereine, Unternehmen oder Veranstalter, die für Gäste, Mitglieder oder Teilnehmer einen Corona-Schnelltest verlangen oder verlangen müssen.

Was das kostet, wer es nutzt und welche Ideen der Unternehmer noch in petto hat, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1608 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger