Das Elisabeth-Haus in Bremerhaven ist "durchgeimpft", hier können sich die Bewohnerinnen wieder zum Bingo spielen treffen. Weitere Lockerungen auch bei den Besucherregeln sind in Sicht.

Das Elisabeth-Haus in Bremerhaven ist "durchgeimpft", hier können sich die Bewohnerinnen wieder zum Bingo spielen treffen. Weitere Lockerungen auch bei den Besucherregeln sind in Sicht.

Foto: Sauer

Bremerhaven

Pflegeheime bereiten sich auf Lockerungen vor

20. Mai 2021 // 12:05

Ab Freitag sollen die Besucherregeln in den Pflegeheimen in Bremerhaven gelockert werden und die Bewohner mehr Rechte erhalten.

Noch immer strenge Regeln

Die Pflegeeinrichtungen in Bremerhaven sind fast alle „durchgeimpft“, dennoch gibt es teilweise noch strenge Beschränkungen. Aber Lockerungen sind in Sicht: Ab Freitag könnte sich die Situation für Bewohner, Personal und Besucher deutlich entspannen.

Was in den Pflegeeinrichtungen künftig erlaubt werden soll und wie die Heime dazu stehen, erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1531 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger