Ein Polizeiauto

Radfahren bei Regen: Die Polizei mahnt zur Vorsicht.

Foto: dpa

Bremerhaven

Radfahren bei Regen: Polizei mahnt zur Vorsicht

27. Oktober 2021 // 18:17

Eine Bremerhavenerin rutschte am frühen Mittwochmorgen mit ihrem Fahrrad auf einem mit Laub bedeckten Radweg in Bremerhaven-Lehe aus.

Radfahrerin verletzt

Die Bremerhavenerin befuhr mit ihrem Fahrrad gegen 6 Uhr den Radweg der Spadener Straße, der teilweise mit Laub bedeckt war. Auf dem nassen Laub rutschte die Frau aus und stürzte auf die Straße.

Vorsicht bei Regen und Glätte

Die Polizei Bremerhaven rät, bei Regen und Glätte besonders vorsichtig zu fahren. Bei schlechtem und regnerischem Wetter können Laub oder auch Kanaldeckel rutschig werden.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
609 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger