Die Notaufnahmen der Kliniken sind oft überfüllt.

Die Notaufnahmen der Kliniken sind oft überfüllt.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Reinkenheide: Mehrere Patienten am Norovirus erkrankt

Von nord24
25. April 2016 // 17:35

Gerüchte bei Facebook, dass fast das gesamte Klinikum Reinkenheide wegen des Norovirus isoliert worden sei, haben sich als falsch herausgestellt. Allerdings bestätigte Kliniksprecher Sebastian Dost, dass am Sonnabend zwölf Patienten auf einer chirurgischen Station am Norovirus erkrankt seien. Symptome seien Durchfall oder Erbrechen. Alle Patienten seien sofort isoliert worden. Die Infektion sei vermutlich von einem Patienten ausgegangen, der auf der Station eingeliefert worden sei. Die Lage sei aber unter Kontrolle. (vda)

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
827 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger