Zwei Sportler stehen einander gegenüber.

REV-Eishockeyspieler aus der Ukraine und Russland in sportlicher Gemeinsamkeit. Maksym Kovtun aus der Ukraine (links) und Daniil Grechikhin aus Russland sind auf dem Eis ein eingespieltes Team.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Russe und Ukrainer sind in Bremerhaven Freunde auf dem Eis

1. Dezember 2022 // 07:20

Bei den U20-Eishockeyspielern des REV Bremerhaven spielen der Ukrainer Maksym Kovtun und Daniil Grechikhin aus Russland gemeinsam Eishockey.

„Wir ergänzen uns sehr gut“

Die Herkunft des jeweils anderen ist dabei nicht von Bedeutung. „Ich bin ein linker Stürmer, Daniil ein rechter. Wir ergänzen uns sehr gut auf dem Eis“, sagt Maksym Kovtun in dem auf Russisch und Englisch geführten Interview.

Ähnliche Art des Eishockeyspielens

„Wir haben eine ähnliche Art des Eishockeyspielens gelernt“, fügt Daniil Grechikhin hinzu. Aus diesem Grund verstehen sich die beiden jungen Sportler wortlos auf dem Eis, wenn sie sich den Puck gegenseitig zupassen.

Stets Zimmergenossen

Nicht nur während des Trainings kommen die beiden gut miteinander aus. Auf Fahrten zu Auswärtsspielen sitzen sie beispielsweise im Bus nebeneinander und sind sogar stets Zimmergenossen.

Mehr dazu lest Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
617 abgegebene Stimmen