Ein grüner Fleck auf viel Beton könnte die "urbane Insel" vor dem Karstadt-Leerstand werden und Musikern eine Bühne bieten.

Ein grüner Fleck auf viel Beton könnte die "urbane Insel" vor dem Karstadt-Leerstand werden und Musikern eine Bühne bieten.

Foto: Stadtplanungsamt Bremerhaven

Bremerhaven

So will Bremerhaven die Qualität der Innenstadt verbessern

12. Mai 2021 // 10:00

Die Stadt Bremeraven will die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt verbessern. Ende Juni sollen deshalb fünf rote Häuser einziehen.

Urbane Inseln

„Urbane Inseln“ mit Bänken und grün sollen an verschiedenen Stellen in der Innenstadt platziert werden.

Bremerhaven-Fonds

Finanziert werden sie aus dem Bremerhaven-Fonds, der ein Sofortprogramm für die Innenstadt beinhaltet.

Wo die Häuser stehen sollen, warum sie für Künstler interessant sind, und welches Fördergeld Einzelhändler kassieren können, lest ihr bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
226 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger