Sanierungsarbeiten an einer Straße.

Ab Samstag kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Foto: picture alliance / Bernd Wüstneck/dpa

Bremerhaven

Stresemannstraße am kommenden Wochenende gesperrt

25. November 2021 // 10:55

Ab Samstag (27. November) kommt es wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen auf der Stresemannstraße.

Straßensperrung bis Sonntagnacht

Die Instandsetzungsarbeiten auf der östlichen Fahrbahnseite der Stresemannstraße zwischen der Jan-Grön-Straße und der Schlachthofstraße beginnen am Samstagnachmittag und dauert bis Montagmorgen, 29. November, ca. 5 Uhr an. Hierfür wird die Stresemannstraße in Fahrtrichtung Nord voll gesperrt.

Einschränkungen für Autofahrer

Autofahrer in Fahrtrichtung Leherheide werden gebeten, den Baustellenbereich

weiträumig zu umfahren. Auch die beiden Abbiegespuren aus der Melchior-Schwoon-Straße in die nördlichen Stadtgebiete sind gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden am Baustellenbereich entlanggeführt. Durch nachfolgende Markierungsarbeiten kommt es für Autofahrer auf der Stresemannstraße noch bis Dienstag, dem 30. November 2021, zu Einschränkungen.

Verlegung der Bushaltestellen

BREMERHAVEN BUS verlegt die gewohnten Haltestellen ab Samstag, 27. November, gegen 16 Uhr. Fahrgäste können die Ersatzhaltestelle für die Linien 503 und den Night-Liner (NL) hinter der Kreuzung zur Schlachthofstraße nutzen.

Die reguläre Haltestelle „Stadtverwaltung“ in Richtung Nord kann nicht bedient werden.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger