Bauchtanz

Die Tanz-Oase Fata Morgana feiert Jubiläum.

Foto: Otto Oberstech

Bremerhaven

Tanz-Oase Fata Morgana bittet zur Gala ins TiF

19. April 2022 // 09:30

Die Tanz-Oase Fata Morgana feiert ihr 25-jähriges Bestehen - mit einer Gala am 8. Mai im Theater im Fischereihafen (TiF).

Tanz-Oase Fata Morgana feiert mit einem Jahr Verspätung

Tanzen kann jeder – da ist sich Andrea von Düring-Buja ganz sicher. Es muss nur entdeckt und gefördert werden. Nach diesem Prinzip arbeitet die Tanzlehrerin in der Tanz-Oase Fata Morgana, die im TiF mit einer Galavorstellung mit einem Jahr Verspätung ihr 25-jähriges Bestehen nachfeiert.

Die Geschichte der Tanz-Oase beginnt mit einem Urlaub

Die Geschichte der Tanz-Oase beginnt mit einer Urlaubsreise, auf der Andrea von Düring-Buja eine Bauchtänzerin kennenlernte. Die Bremerhavenerin war sofort von dieser besonderen Form des orientalischen Tanzes fasziniert. Studienreisen in arabische Länder, insbesondere nach Marokko, und eine fundierte Ausbildung folgten. Mittlerweile verfügt die Tanz-Oase Fata Morgana über ein großzügiges Tanzstudio in der Herwigstraße 10.

Einnahmen der Show gehen an eine Hilfsorganisation in Marokko

Die Show im TiF steht unter dem Motto „...es war einmal.anders“ und bietet den verschiedenen Gruppen der Tanzschule die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu präsentieren. Der Erlös der Veranstaltung ist für eine Hilfsorganisation in Agadir (Marokko) bestimmt, die sich um ledige Mütter kümmert. Karten können per Telefon unter der Nummer 0471/9323344 reserviert werden.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2046 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger