Bei einer Telefonaktion der Jugendberufsagentur (JBA) erfahren die Anrufer alles Wissenswerte über den Einstieg in das Berufsleben.

Bei einer Telefonaktion der Jugendberufsagentur (JBA) erfahren die Anrufer alles Wissenswerte über den Einstieg in das Berufsleben.

Foto: Müller/dpa

Bremerhaven

Telefonaktion zum Thema Ausbildung

12. Juli 2021 // 17:37

„Bei Anruf: Ausbildungsplatz!“: Das ist das Motto der Telefonaktion „Nicht ohne Ausbildung in die Ferien“ der Jugendberufsagentur (JBA).

Breites Angebot

Am Mittwoch, 14. Juli, stehen von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr mehr als 50 Experten der JBA zur telefonischen Beratung bereit. Unter 0421/1781245 würden alle Fragen rund um das Thema Berufsbildung beantwortet, heißt es in einer Pressemitteilung. Ebenfalls erreichbar ist die Aufsuchende Beratung der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa: Anja Mayer-Noack und Heyo Hinrichs sind Ansprechpersonen bei anderen Problemen. Schulden, Wohnungssuche oder der Wunsch, einen Schulabschluss nachzumachen, sind Themen, zu denen Fragen beantwortet werden. Beratung gibt es unter 0421/36112128.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
45 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger