Erfolg in Berlin: Die elfjährige Kandidatin Georgia gewinnt das Finale der Sat.1-Castingshow "The Voice Kids" und jubelt mit ihren "Coaches" Michi Beck (links) und Smudo von den "Fantastischen Vier". Foto: Jörg Carstensen/dpa

Erfolg in Berlin: Die elfjährige Kandidatin Georgia gewinnt das Finale der Sat.1-Castingshow "The Voice Kids" und jubelt mit ihren "Coaches" Michi Beck (links) und Smudo von den "Fantastischen Vier". Foto: Jörg Carstensen/dpa

Foto: dpa

Bremerhaven

„The Voice Kids“-Gewinnerin Georgia ist zurück in Bremerhaven

7. Mai 2022 // 18:56

Die frischgebackene Gewinnerin der Castingshow „The Voice Kids“ ist wieder zu Hause.

Aus Berlin wieder zurück

Die Familie ist nach dem Erfolg am Sonnabend aus Berlin schnell wieder nach Bremerhaven zurückgefahren. Denn am Samstagabend soll nicht Georgia, sondern ein anderes Familienmitglied im Mittelpunkt stehen: Ihr Bruder feiert Geburtstag.

Mit Elvis-Song überzeugt

Georgia Balke, die aus einer Bremerhavener Musikerfamilie stammt, hatte am Freitagabend das Publikum verzaubert und so die zehnte Staffel der Gesangsshow gewonnen. Die Schülerin sang unter anderem den Elvis-Klassiker "Can't Help Falling in Love" .

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
233 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger