Inzwischen gibt es eine schier unendliche Auswahl an unterschiedlichen Stilrichtungen und Motiven in der Tattoo-Szene.

Inzwischen gibt es eine schier unendliche Auswahl an unterschiedlichen Stilrichtungen und Motiven in der Tattoo-Szene.

Foto: Benjamin Lehman / Unsplash

Bremerhaven

Trends im Überblick: Bald startet die Tattoo-Messe in Bremerhaven

2. Oktober 2021 // 09:05

Tätowierer aus ganz Deutschland und Europa zeigen beim zweiten „Tattoo Weekend“ in Bremerhaven ihre Kunst.

Unendliche Auswahl und aktuelle Trends

Romantische Blumenmotive, kultige Comic-Figuren, Familiennamen oder einfach nur abstrakte Formen - die Bandbreite der Tattoo-Motive ist in den vergangenen Jahren explosionsartig angestiegen. Über die schier unendliche Auswahl und aktuelle Trends können sich Einsteiger und Fans der Hautkunst beim „Tattoo Weekend“ in Bremerhaven informieren. Oder man lässt sich direkt ein Motiv auf die Haut stechen.

„Tattoo Weekend“

Tätowierer aus ganz Deutschland und Europa werden am 09. und 10. Oktober 2021 beim zweiten „Tattoo Weekend“ im Apollo-Theater ihre Kunst zeigen. Geplant ist außerdem ein täglicher Tattoo-Contest unter der Moderation von Dirk Boris Rödel, dem ehemaligen Chefredakteur des Deutschen Tätowiermagazins. Tickets gibt es hier.

Auf NORD|ERLESEN verrät der bekannte Tattoo-Experte, wie sich die Hautkunst-Szene verändert hat und welche Trends es heute gibt.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
184 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger