Chefarzt Jörg Fierlings zeigt den Monitor für den Rettungsdienst (oben links). Auf einem zweiten Gerät sollen jetzt Wartezeiten für Patienten erklärt werden.

Chefarzt Jörg Fierlings zeigt den Monitor für den Rettungsdienst (oben links). Auf einem zweiten Gerät sollen jetzt Wartezeiten für Patienten erklärt werden.

Foto: Scheer

Bremerhaven

Überfüllte Notaufnahme: Gewalt gegen Ärzte im Klinikum Reinkenheide nimmt zu

Von Denise von der Ahé
14. August 2017 // 19:45

Patienten werden Ärzten gegenüber immer aggressiver – vor allem, wenn sie lange warten müssen oder mit der Behandlung nicht zufrieden sind. Neun von zehn Hausärzten sind laut einer bundesweiten wissenschaftlichen Studie schon Opfer von aggressivem Verhalten ihrer Patienten geworden.

Blaue Flecken sind fast schon normal

„Die Übergriffe auf Ärzte und das Pflegepersonal in der Notaufnahme und im Krankenhaus insgesamt nehmen zu“, sagt der Chefarzt der Notaufnahme im Klinikum Reinkenheide, Jörg Fierlings. Blaue Flecken seien mittlerweile an der Tagesordnung.

Ärzte und Pflegekräfte müssen Prellungen ertragen

Auch Prellungen und Stauchungen hätten die Mitarbeiter in Reinkenheide schon über sich ergehen lassen müssen, sagt Fierlings.

Lange Wartezeiten in der Notaufnahme führen zu Aggressionen

Vor allem Patienten mit leichteren Erkrankungen reagierten bei langen Wartezeiten ungehalten. „Ein möglichst gesunder Patient, der meint, dass er krank ist und lange warten muss, ist eine ungünstige Konstellation“, sagt Fierlings. „Gott sei Dank ist es bisher im Klinikum Reinkenheide zu keinen ernsthaften Verletzungen gekommen. Wir haben bisher Glück gehabt, aber die latente Gefahr ist da.“

Sicherheitsdienst für die Zukunft nicht ausgeschlossen

Wegen zunehmender Aggressionen hätten einige Kliniken – wie beispielsweise in Berlin oder Nürnberg – bereits einen Sicherheitsdienst engagiert. „Wenn die Übergriffe weiter zunehmen, will ich das für die Zukunft nicht ausschließen“, sagt Fierlings mit Blick auf das Klinikum Reinkenheide.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
666 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger