Überfall auf einen Kiosk am Hauptbahnhof.

Überfall auf einen Kiosk am Hauptbahnhof.

Foto: Hoppe/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Unbekannter überfällt Kiosk am Hauptbahnhof

13. Juli 2021 // 14:14

Ein unbekannter Mann hat den Kiosk in der Passage am Bremerhavener Hauptbahnhof überfallen und Bargeld erbeutet.

Täter schnappt sich das Bargeld

Der Täter betrat den Kiosk am Montag gegen 20.50 Uhr. Er bedrohte laut Polizei die Angestellte, drängte sie zur Kasse und schnappte sich das Bargeld. Danach flüchtete der Mann über die Friedrich-Ebert-Straße zur Yorckstraße - aus dieser Richtung soll er auch gekommen sein.

Angestellte muss medizinisch betreut werden

Die Angestellte des Kiosks musste anschließend medizinisch behandelt werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Der Täter trug komplett schwarze Kleidung, war 1,70 Meter groß und hatte eine schlanke Figur. Hinweise an die 0471/953-4444.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
493 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger