Fahrgäste von Bremerhaven Bus sind gebeten, Interviewern Fragen zum Ticket, zum Fahrtweg und zum Fahrtziel zu beantworten.

Fahrgäste von Bremerhaven Bus sind gebeten, Interviewern Fragen zum Ticket, zum Fahrtweg und zum Fahrtziel zu beantworten.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

VBN will wissen: Wohin des Weges?

Autor
Von nord24
21. Juli 2021 // 15:01

In dieser Woche beginnt im Gebiet des Verkehrsverbunds Bremen/Niedersachsen (VBN) wieder die jährliche Fahrgastbefragung.

Anonyme Befragung

Bis Mitte Dezember werden Fahrgäste auf einzelnen Linien gezählt und ihr Fahrverhalten erfragt. Geschultes Personal führe die anonyme Befragung durch, die nicht länger als zwei Minuten dauere, wie der VBN mitteilte. Laut VBN weisen sich die Interviewer gegenüber den Fahrgästen aus und stellen Fragen zum Ticket, zum Fahrtweg und zum Fahrtziel. Personenbezogene Daten würden nicht aufgenommen. Die Fahrgastbefragung erfolge in Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst und Oldenburg sowie in Regionalbuslinien.

Auch in den Zügen

Darüber hinaus wird das Fahrverhalten der Fahrgäste in den Zügen der DB Regio, Metronom, NordWestBahn, Erixx, EVB und zusätzlich in den Intercity-Zügen des DB-Fernverkehrs zwischen Bremen und Verden ermittelt. Die turnusmäßigen Fahrgastbefragungen bildeten die Grundlage für die Verkehrsunternehmen innerhalb des VBN, die Verbundeinnahmen je nach Fahrgastanteil zwischen den Unternehmen aufteilen zu können.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
497 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger