Wahlberechtigte sitzen in einem Briefwahlbüro im Bürgersaal des Stadthauses in einer Wahlkabine.

Am Sonntag sind die Menschen in Deutschland aufgefordert, einen neuen Bundestag zu wählen.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Bremerhaven

Wahl zum Bundestag: 78.576 Bremerhavener können abstimmen

24. September 2021 // 12:43

Am Sonntag um 8 Uhr öffnen in der Stadt 75 Wahllokale. Bis 18 Uhr ist eine Stimmabgabe möglich.

78.576 Wahlberechtigte in der Stadt

Am Sonntag wird der Deutsche Bundestag gewählt. In Bremerhaven dürfen 78.576 Menschen abstimmen, wer ins Parlament einziehen soll. Mehr als 18.000 Wahlberechtigte haben Briefwahlunterlagen angefordert, bei der Wahl vor vier Jahren waren es nur 9838.

Auf die Zweitstimme kommt es an

Im Wahlkreis 55 (Bremerhaven, Bremen-Nord und einige westliche Stadtteile von Bremen) treten 19 Parteien und 14 Direktkandiddaten an. Das entscheidende Kreuz machen die Wähler in der rechten Spalte: Die Zweitstimme entscheidet darüber, welche Partei wie viele Sitze bekommt.

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Wichtig ist vor allem die Zweitstimme. Nur sie entscheidet darüber, wie viele Sitze im Parlament die einzelnen Parteien bekommen.

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Wichtig ist vor allem die Zweitstimme. Nur sie entscheidet darüber, wie viele Sitze im Parlament die einzelnen Parteien bekommen.

Foto: privat

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger