Im Landkreis Cuxhaven werden beim Warntag keine Sirenen zu hören sein.

Im Landkreis Cuxhaven werden beim Warntag keine Sirenen zu hören sein.

Foto: Arne Dedert/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Cuxland

Warntag: Sirenen werden im Cuxland nicht heulen

Autor
Von nord24
9. September 2020 // 14:45

Radiosender unterbrechen ihr Programm, Warn-Apps piepen und in sozialen Netzwerken erscheinen Hinweise: Am Donnerstag um 11 Uhr gibt es Alarm, genauer gesagt Probealarm. Deutschlandweit steht der erste Warntag seit der Wiedervereinigung auf dem Programm. Bremerhaven und das Cuxland sind auch mit an Bord.

Entwarnung soll um 11.20 Uhr folgen

Eine Einschränkung gibt es. Ursprünglich sollten in den Ortschaften des Landkreises Cuxhaven auch die Sirenen heulen. Doch die bleiben stumm, wie am Mittwoch bekannt wurde. Um 11.20 Uhr soll dann bundesweit die Entwarnung erfolgen.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
76 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger