Archivbild: Weihnachtszauber in der Stadthalle: Für viele Menschen ist die Feier der Höhepunkt des Jahres. Doch gilt das auch in Corona-Zeiten?

Archivbild: Weihnachtszauber in der Stadthalle: Für viele Menschen ist die Feier der Höhepunkt des Jahres. Doch gilt das auch in Corona-Zeiten?

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Weihnachtszauber und Weihnachtsmarkt: Ist das vertretbar?

13. November 2021 // 09:00

Der Vorverkauf für den Weihnachtszauber startet in der kommenden Woche. Für viele eine gute Nachricht.

Große Feiern trotz RKI-Warnung?

Für sie ist die Veranstaltung einer der Höhepunkte des Jahres. Für andere sind solche Feiern mit mehreren tausend Gästen angesichts der Infektionszahlen nicht mehr vertretbar. Die Stadthalle stellt klar: Sie will am Weihnachtszauber festhalten. Beim Weihnachtsmarkt, der von der Erlebnis Bremerhaven auf die Beine gestellt wird, hat der Aufbau ebenfalls begonnen.

Warum die Beteiligten erst einmal an den Plänen festhalten, lest ihr schon jetzt auf NORD|ERLESEN und am Sonnabend in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Angela Merkels ist nach 16 Jahren nicht mehr Kanzlerin. Was bleibt am meisten in Erinnerung?
228 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger