Peter Domke und Sven Willms stellen im Fischkai57 aus

Mit Collagen in Blau und Weiß bringt Street-Art-Künstler Peter Domke (links) sommerliches Flair in den „Fischkai57“. Dort stellt er gemeinsam mit Fotograf Sven Willms aus.

Foto: Oberstech

Bremerhaven

Zahl des Tages: 57

Von nord24
30. Juni 2016 // 13:45

Bremerhavens neues Kultur- und Kreativzentrum Fischkai57 im Fischereihafen ist ab heute bis Sonntag wieder geöffnet - immer von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt. Diesmal stellen zwei Szenekünstler aus: Street-Art-Maler Peter Domke (Szenename Sir Monk) zeigt Graffiti und Malerei, Sven Willms Fotografien.

In der Collage von Peter Domke herrschen die Farben Blau und Weiß

Von Peter Domke ist eine vierteilige Collage „Colour of life“ zu sehen; ihre Farben gaben der Ausstellung den Titel "Blau Weiß".  Sven Willms präsentiert Porträts und eine Serie von der "Polarstern".

Jugendliche haben die Räume am Fischkai 57 mit Graffiti gestaltet

Beide Künstler sind regelmäßig an Projekten beteiligt, mit denen Kinder und Jugendliche durch ungewöhnliche Aktionen an künstlerische Aktivitäten herangeführt werden. So konnten Jugendliche die Räume des Fischkai57 vor der Renovierung mit Graffiti kreativ gestalten. Die Ausstellung läuft bis 28. August. (ech)

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1370 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger