Der Zoll kontrolliert Gebäudereiniger - hier im Columbus-Center.

Der Zoll kontrolliert Gebäudereiniger - hier im Columbus-Center.

Foto: Zoll

Bremerhaven
Blaulicht

Zoll überprüft Gebäudereiniger in Bremerhaven

10. Juni 2021 // 10:53

Beamte des Zolls haben am Mittwoch in Bremerhaven eine größere Schwarzarbeitskontrolle gemacht.

Der Zoll nimmt sechs Betriebe unter die Lupe

Sie nahmen sechs Betriebe der Gebäudereinigungsbranche unter die Lupe und überprüften die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Themenschwerpunkte bei den Kontrollen: Wird der gesetzlich festgelegte Mindestlohn gezahlt? Beziehen Reinigungskräfte unrechtmäßig Sozialleistungen? Liegt eine illegale Beschäftigung von Ausländern vor?

Eine mündliche Verwarnung, eine weitere Überprüfung

Nach Angaben des Zolls musste eine Reinigungskraft mündlich verwarnt werden, weil sie keinen Ausweis bei sich hatte. In einem weiteren Fall muss überprüft werden, ob Einkünfte dem Jobcenter ordnungsgemäß mitgeteilt worden sind. Alle bei den Reinigungskräften erhobenen Daten werden zudem mit den Meldungen zur Sozialversicherung abgeglichen, berichtete das Hauptzollamt Bremen in einer Mitteilung.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1329 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger