Unbekannte Täter haben den Fahrkartenautomat im Bahnhof Lehe gesprengt.

Unbekannte Täter haben den Fahrkartenautomat im Bahnhof Lehe gesprengt.

Foto: Bundespolizeiinspektion Bremen

Bremerhaven

Zusammengefasst! Das war das Wochenende im nord24-Land

Von Christoph Käfer
19. Februar 2017 // 20:05

Kaum hat man sich versehen, da ist das Wochenende auch schon wieder vorbei. Was alles wichtig war am Sonnabend und Sonntag, haben wir für euch im Überblick: 

Wulsdorf: Betrunkene Fahranfängerin schrottet zwei Autos

Eine betrunkene Fahranfängerin hat sich bei einem Unfall auf der Weserstraße leichte Verletzungen zugezogen und einen erheblichen Schaden angerichtet. (Zum Artikel)

Lebensgefährliche Aktion: Automat im Bahnhof Lehe gesprengt

Unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen einen Fahrkartenautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt und sehr hohen Schaden angerichtet. Bei dem Zwischenfall hätten Menschenleben in Gefahr geraten können. (Zum Artikel)

Grünhöfe: 30 Autoreifen illegal entsorgt

Unbekannte Täter haben am Wochenende rund 30 alte Autoreifen illegal in Grünhöfe entsorgt. Die Polizei hat bereits einen Anfangsverdacht. (Zum Artikel)

Tanzen: TSG Bremerhaven gewinnt Turnier in der Stadthalle

Die 2. Bundesliga der Lateinformationen hat in der Stadthalle getanzt. Das A-Team von Gastgeber TSG Bremerhaven hatte große Erwartungen an sich selbst und erfüllte diese. (Zum Artikel)

Mit Baby an Bord: Raser mit Tempo 207 auf A27 geblitzt

Die Polizei Bremen hat bei Geschwindigkeitskontrollen in der vergangenen Woche etliche Raser aus dem Verkehr gezogen, darunter einen Raser auf der A27, der mit einem wenige Monate alten Baby unterwegs war. (Zum Artikel)

100.000 Euro Schaden: 84-Jährige fährt mit Vollgas in Waschanlage

Eine 84 Jahre alte Autofahrerin hat im Landkreis Harburg eine Waschanlage und zwei Autos geschrottet und eine Person verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 100.000 Euro. (Zum Artikel)

Pinguins verlieren gegen Düsseldorf

Die Fischtown Pinguins haben innerhalb von drei Tagen die zweite Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten um die Pre-Playoffs hinnehmen müssen. Vor eigenem Publikum setzte es gegen die Düsseldorfer EG eine deutliche 1:5-Pleite. (Zum Artikel)

Miss Germany: Niedersachsen und Bremen sorgen für Furore

Bei der Wahl der Miss Germany am Wochenende haben sich die Vertreterinnen aus Niedersachsen und Bremen prächtig geschlagen und die Plätze 2 und 3 belegt. Die Siegerin geht noch zur Schule und kommst aus Leipzig. (Zum Artikel)

Grünhöfe: Einbrecher machen ungewöhnliche Beute

Unbekannte Einbrecher haben in Grünhöfe zugeschlagen und ungewöhnliche Beute gemacht: Von Kniebandagen über Kekse und Tiefkühl-Essen war alles dabei. (Zum Artikel)

15 Randalierer wüten im Zug und brechen Helfer einen Finger

Rund 15 Personen haben in einer Nordwestbahn in Bremen randaliert und zwei Personen verletzt. Einem Helfer wurde ein Finger gebrochen, ein anderer Mann erlitt eine Kopfverletzung. (Zum Artikel)

Cuxhaven: Einbrecher werden von Zeugen gestört

Bei zwei Einbruchsversuchen in Cuxhaven machten die Täter so viel Lärm, dass sie in beiden Fällen von Zeugen bemerkt wurden und ohne Beute flüchteten. Die Polizei sucht nun nach ihnen. (Zum Artikel)

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger