Der Schornstein der Müllverbrennungsanlage hatte in der Nacht zu Freitag gebrannt.

Der Schornstein der Müllverbrennungsanlage hatte in der Nacht zu Freitag gebrannt.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Zusammengefasst! Das war der Freitag im nord24-Land

Von Philipp Overschmidt
1. September 2017 // 20:45

Der Schornstein der Müllverbrennungsanlage in Bremerhaven hat in der Nacht zu Freitag gebrannt und die Alte Geestebrücke wird bald wieder freigegeben. Was sonst am Freitag wichtig war, lest ihr in unserer Zusammenfassung.

Bremerhaven: Feuer am Schornstein der Müllverbrennungsanlage

Alarm in der Bremerhavener Müllverbrennungsanlage: Dort war am frühen Freitag, kurz nach Mitternacht, ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen konnten allerdings relativ schnell gelöscht werden. (Zum Artikel)

Aufatmen in Bremerhaven: Alte Geestebrücke bald wieder frei

Autofahrer dürfen sich freuen: Die Sanierungsarbeiten an der Alten Geestebrücke in Bremerhaven neigen sich dem Ende zu. Bald soll sie wieder frei sein. (Zum Artikel)

Bremerhavener Krippen: Elternprotest läuft ins Leere

Die Eltern und Erzieher der Büsing-Krippen haben am Donnerstag vor der Stadtverordnetenversammlung demonstriert. Sie haben Sorge, dass mit einer Übernahme durch die Stadt ihre Interessen nicht mehr berücksichtigt werden. Aus der Politik kamen wenig Antworten. (Zum Artikel)

Baustelle auf der A27: Autobahn bei Bremerhaven wird einspurig

Auf der A27 wird ab Montag eine 300 Meter lange Baustelle eingerichtet. Verkehrsbehinderungen sind also vorprogrammiert. (Zum Artikel)

Bremerhaven: Schwerlaster mit Windkraftradteil rauscht in Grünstreifen

Ein Schwertransporter mit riesigem Windkraftteil auf dem Hänger ist in der Nacht zum Freitag in Speckenbüttel verunglückt. Ursache für den Unfall war ein Fahrfehler. (Zum Artikel)

255.000 Euro Fördermittel: Unternehmen zieht aus Bremerhaven ins Cuxland

Das Unternehmen Wirop Europe zieht von Bremerhaven nach Dorum. Dort wird eine 1000 Quadratmeter große Produktionshalle entstehen. (Zum Artikel)

Sexueller Missbrauch beim Deichbrand: Prozess ausgesetzt

Zu einer unerwarteten Wende kam es am Amtsgericht Geestland im Prozess um den versuchten Missbrauch einer jungen Frau während des Deichbrand-Festivals im vergangenen Jahr. (Zum Artikel)

Bremerhaven: Golf-Talent Anastasia Mickan wechselt zu den Profis

Für Anastasia Mickan geht ein Traum in Erfüllung. Das Golf-Talent aus Bremerhaven wird am 1. Januar 2018 Profi. Mit starken Leistungen hat sich die 19-Jährige diese Chance erarbeitet. (Zum Artikel)

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
92 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger