Auch der Umschlag im Hafen von Bremerhaven war 2015 rückläufig.

Auch der Umschlag im Hafen von Bremerhaven war 2015 rückläufig.

Foto: Luftfoto Scheer

Bremerhaven

Zusammengefasst! Das war der Montag im nord24-Land

Von nord24
14. März 2016 // 20:45

Das war der Montag im nord24-Land. Wir wünschen einen erholsamen, entspannten und absolut stressfreien Feierabend. Die Verkehrsgesellschaft Bremerhaven (VGB) darf stolz sein. Mit ihrer Marke Bremerhaven Bus beförderte sie im vergangenen Jahr 14,554 Millionen Passagiere auf dem Liniennetz der Seestadt. Das ist das beste Ergebnis seit 20 Jahren. 2016 werden vier neue Busse angeschafft, um den Fuhrpark auf einem modernen Niveau zu halten.

Weniger Umschlag in den Häfen im Land Bremen

In den Häfen Bremerhaven und Bremen sind im vergangenen Jahr deutlich weniger Güter über die Kaikanten gegangen als 2014. Um 6,2 Prozent sei der Gesamtumschlag zurückgegangen, teilte Bremens Hafensenator Martin Günthner (SPD) mit. In absoluten Zahlen gerechnet ging der Umschlag damit von 78,3 Millionen Tonnen (2014) auf 73,4 Millionen Tonnen zurück. Zur Begründung verwies Günthner auf massive wirtschaftliche und politische Krisen in diversen Industrie- und Schwellenländer. "Dadurch wurde das Geschäft an den Kajen 2015 erheblich belastet." Dennoch hätten sich die bremischen Häfen vergleichsweise gut im harten Wettbewerb geschlagen.

42-Jährige schwebt in Lebensgefahr

Die Polizei in Bremerhaven fahndet nach einem Mann, der in Geestemünde seine 42 Jahre alte Ex-Lebensgefährtin mit Stichverletzungen erheblich verletzt haben soll. Die Frau schwebt in Lebensgefahr.

Fischtown Pinguins richten den Blick nach vorne

Wunden lecken bei den Fischtown Pinguins: Einen Tag nach der 3:5-Niederlage bei den Dresdner Eislöwen richteten Spieler und Offizielle den Blick wieder nach vorne. Das nächste Playoff-Duell mit den Sachsen steigt bereits am morgigen Dienstag. Patrick Klöpper kehrt wieder in den Kader der Seestädter zurück.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1725 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger