Im Planschbecken schwimmen keine Kinder. Hier werden Bierdosen gekühlt.

Im Planschbecken schwimmen keine Kinder. Hier werden Bierdosen gekühlt.

Foto: Berlinke

Deichbrand

Deichbrand: Angelspaß im Bier-Planschbecken

Von Matthias Berlinke
23. Juli 2016 // 14:40

Die Sonne lacht, die Musik ist geil, aber das Bier ist warm. Geht gar nicht. Nicht beim Deichbrand, geht nie. Die Lösung des Problems ist ganz einfach. Ein Kinder-Planschbecken ist der perfekte Kühlschrank.

Beim Deichbrand schwimmen die Bierdosen im Planschbecken

Das Plastikteil einfach mit Wasser auffüllen und die Dosen schwimmen lassen. Kühlt gut. Und wichtig: Das Bier schmeckt. Aber damit noch nicht genug. Wer pfiffig ist, entwickelt aus dem Planschspaß sogar ein Spiel. Der Name: Angeln für Festival-Fans. Wie das funktioniert, zeigt nord24 in einem Video.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
78 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger