"Die da?" Ja, genau die. Die Die Fantastischen Vier spielen am Freitag auf dem Deichbrand-Festival. Foto Grischek

"Die da?" Ja, genau die. Die Die Fantastischen Vier spielen am Freitag auf dem Deichbrand-Festival. Foto Grischek

Foto: Scheschonka

Deichbrand

Deichbrand-Countdown: Die Fantastischen Vier

Von Inga Hansen
20. Juli 2016 // 11:00

Noch 1 Tag bis zum Deichbrand-Festival: Wir stellen die wichtigsten Bands und Künstler vor. Heute: Die Fantastischen Vier

Schwäbische Pioniere des Deutsch-Rap

"Was bleibt übrig von 'nem Vierteljahrhundert Rap?" Das fragen sich die Fantastischen Vier auf ihrem jüngsten Album. Tatsächlich stehen die HipHopper aus Stuttgart inzwischen seit mehr als 25 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Aber keine Bange, Jungs: Da bliebt eine Menge. Smudo, Michi Beck, Thomas D. und And.Ypsilon haben in den 90ern den deutschen Rap revolutioniert. Sie haben den amerikanischen Ghetto-Gesang in eine bürgerliche bundesrepublikanische Version überführt und um die nötige Portion Humor erweitert. Aber genug der Vergangenheit. Fanta 4 präsentieren sich  - obwohl mittlerweile alle fast 50 - auf der Bühne so energiegeladen wie eh und je. Dort heißt es immer noch: "Jetzt geht's ab".
Die Fantastischen Vier spielen am Freitag, 22. Juli, ab 22.50 Uhr auf der Fire Stage.

Ein Video von den Fantastischen Vier seht Ihr hier

 

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
176 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger