In Deutschland steigt die Zahl an Neuinfektionen mit dem Corona-Virus um 1045 neue Fälle.

In Deutschland steigt die Zahl an Neuinfektionen mit dem Corona-Virus um 1045 neue Fälle.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

1045 neue Corona-Infizierte in Deutschland

Von nord24
6. August 2020 // 07:27

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) 1045 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet.

Bislang rund 213.000 Infektionen

Seit Beginn der Corona-Krise haben sich somit mindestens 213.067 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert, wie das RKI am Donnerstagmorgen meldete.

9175 Todesfälle seit Ausbruch

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt nach RKI-Angaben bei 9175. Bis Donnerstagmorgen hatten 195.200 Menschen die Infektion nach RKI-Schätzungen überstanden.

Ansteckungsrate bei 0,9

Die Reproduktionszahl lag nach RKI-Schätzungen in Deutschland bei 0,9 (Vortag: 1,02). Das bedeutet, dass ein Infizierter im Mittel etwa einen weiteren Menschen ansteckt. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen etwa eineinhalb Wochen zuvor ab.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1723 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger